Lagerung

Image

Lagerung von IMP und Medizinprodukten
  • Lagerung von IMP bei kontrollierten Temperaturen:Raumtemperatur: 15 bis 25 ° C
  • Kühlung bei 2 bis 8 °C
  • Kühlung bei niedrigen Temperaturen: -15 bis -25 °C und -140 bis 196 °C
  • Sponsor-spezifische Lagerung
  • Quarantäne Lagerung
  • Langfristige Einlagerung
  • Einlagerung von Rückstellmustern
  • Einlagerung von Stammzellen
  • Einlagerung von Serumproben (Frozen sample management)


Gewährleistung der sicheren Lagerung durch strenge Überwachungsmaßnahmen:

  • 24- Stunden Alarmüberwachung
  • Temperaturüberwachung mit Alarmsystem
  • Notstromaggregate
  • Brandmeldeanlage
  • Alarmanlage und Bewegungsmelder